Toggle Menu

Programm

2024 ist Werkplatz Égalité wieder «en route». Wir sind mit den Workshops zu Gast bei Unternehmen aus unserem Netzwerk und bearbeiten aktuelle Themen, die viele Betriebe beschäftigen. Ergänzend zu einem Fachinput zum Schwerpunktthema des Anlasses bringt sich der Gastbetrieb mit seinen Erfahrungen, Herausforderungen und Lösungswegen ein. Offene Diskussionen und Erfahrungsaustausch unterstützen den Praxistransfer. Das Programm 2024 wird in Kürze publiziert.

Herbstprogramm 2023

Arbeitsweise

Die Teilnehmenden lernen Instrumente und Methoden der Gleichstellungsförderung kennen und erhalten fachliche Inputs. Sie erhalten Einblick in Praxisbeispiele und erfahren, woran andere Betriebe arbeiten. Ihre Erfahrungen, Tipps und Ideen teilen sie mit den andern Teilnehmenden. Die Werkstattatmosphäre regt an, praxisnah, lösungsorientiert und kreativ mit vielfältigen Methoden zu arbeiten.

Zielgruppen

Die Anlässe von Werkplatz Égalité richten sich an alle Betriebe, unabhängig davon, wo sie bezüglich ihrer Gleichstellungsaktivitäten stehen. Angesprochen sind Personen, die fürs ganze Unternehmen oder in einem Teilbereich Themen der Chancengleichheit und Vielfalt bearbeiten und beleben wollen.

  • Führungskräfte
  • Personalfachleute
  • Gleichstellungs- und Diversitybeauftragte

Die Veranstaltungen richten sich primär, aber nicht ausschliesslich, an Betriebe mit Standort im Kanton Bern.

Organisation

Die Fachstellen für die Gleichstellung von Frauen und Männern der Stadt Bern und des Kantons Bern

Preis

Die Teilnahme an einem Workshop kostet CHF 40 pro Person inklusive Apéro. Die Teilnahme an Webinaren ist kostenlos.

Betriebsmitgliedschaft

Entdecke die Vorteile einer Betriebsmitgliedschaft bei Werkplatz Égalité.

Weitere Veranstaltungen

Eindrücke aus den Workshops und Events